Salzamt-Klausur in Wels

Am Donnerstag, den 11. November, trat unsere kleine Truppe (Katharina, Holger und Viktor) den Weg nach Wels an, um im dortigen Medien Kultur Haus unsere jährliche Klausur abzuhalten. Deren Belegschaft hatte kürzlich in unseren Räumlichkeiten ebenfalls Klausur gehalten, und so durften wir als Revanche bei ihnen tagen.

So eine Klausur dient ja dem Rückblick des Gewesenen, dem Überdenken der bisherigen Durchführung, der Überlegung zur noch besseren, effektiveren Nutzung der vorhandenen Resourcen sowie der Planung der Zukunft.

Nach der vormittäglichen Runde konnten wir uns im angrenzenden Thai-Lokal aufs beste stärken. Am Nachmittag ging es noch ein bisschen weiter, bis wir am späteren Nachmittag einen Rundgang durchs Haus machten und uns die aktuelle Ausstellung zu Gemüte führten.

In diesem Sinne: Einen herzlichen Dank an die Welser Kollegen!

DSCN2177

 

Holger Jagersberger, Viktor Köpruner, Katharina Wimmer (v.l.n.r.)

Foto: MKH Wels