Praktikantin im Salzamt: Esther – Teil 4

Mittwoch, 14. August 2013

In den letzten Tagen habe ich wiedermal verschiedenste Arbeiten gemacht. Gestern war ich im Bauhaus, da Regalbretter für den Keller gebraucht werden. Durch die Beschädigung der Bilderrahmen beim Hochwasser, musste ich vorher noch zum Thalia, dicke bzw. weiße Kartons kaufen. Gestern Nachmittag und heute Vormittag habe ich diese dann zu Rückwänden und Passepartout zusammengeschnitten und die Rahmen wieder vervollständigt.

Am Montag bin ich hauptsächlich vor dem Computer gesessen: ich habe für Holger einiges recherchiert, E-Mails geschrieben, Fotos herausgesucht, Fotos bearbeitet usw. Zwischendurch war ich jedoch unterwegs, denn es wurde eine Schachtel für ein Parket gebraucht.

Heute ist mein vorletzter Arbeitstag, weshalb ich für meine Nachfolgerin Katrin, die ab nächster Woche drei Wochen hier Praktikantin ist, etwas vorbereitet, damit sie gleich etwas zu tun hat. Mein Arbeitstag endet jetztu um 14.00 Uhr, darum wünsch ich einen schönen Tag und bis Freitag.

Bis dann,
Esther

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union finanziert.

Logos